MEL e.V.
/helfen-zu-helfen Online spenden 

Botschafter der MEL e.V.

Jede Hilfe ist, jede Unterstützung ist immens wichtig für einen Verein der mit Menschen zu tun hat die einen schweren Schicksalsschlag durchleben. Umso mehr sind wir dankbar das so großartige Menschen sich mit dem was wir tun und für was wir stehen identifizieren und uns dabei unterstützen.
 

Der erfolgreiche Unternehmer Stephan Ellenbeck wird Botschafter von MEL e.V.  

Sein Name steht für tatkräftiges Engagement: Stephan Ellenbeck ist ein Möglichmacher – als erfolgreicher Unternehmer, Mitveranstalter des Ludwigsburger Citylaufs und Unterstützer zahlreicher Projekte. Zusammen mit Alen Cevra führt Ellenbeck die TLT Group in Markgröningen, einen erfolgreichen Supply Chain Service Provider, der den bekannten Automobilhersteller eine breite Palette an Services aus den Bereichen Logistik, Consulting und Engineering bietet. In Ludwigsburg bringt Stephan Ellenbeck seine Industrie-Erfahrung außerdem in sein Unternehmen ELCAS Real Estate ein, das sich auf die Vermietung und den Verkauf von Gewerbeimmobilien spezialisiert hat.

 

Melanie Vulcano lernte Stephan Ellenbeck 2018 beim Citylauf kennen, den er zusammen mit Roy Fischer veranstaltete. Beide leiten das Unternehmen Tempomacher, den Veranstalter des Citylaufs. Stephan Ellenbeck war vom Verein MEL e.V. sofort begeistert. „Melanie Vulcano und ihr Team leisten eine sehr wichtige Arbeit. Aus vielen Gesprächen und Begegnungen mit Betroffenen weiß ich, was auf die Familien zukommt. Mit einem Scheck über 2.000 Euro aus dem Erlös des Citylaufs 2018 konnte der Unternehmer schon konkrete Projekte fördern. So lag es nahe, nun auch als Botschafter die Verbundenheit mit MEL zu zeigen und den Verein bekannter zu machen. „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe als Botschafter und bringe mein Engagement gerne ein.“

 

 

 

 


 

 Botschafter für MEL e.V. Susanne und Peter Gress

"Wir, Susanne und Peter Gress, sind seit vielen Jahren in sozialen Projekten eingebunden. Über die letzten 30 Jahre haben wir Projekte für Wildwasser Esslingen e.V. Beratungsstelle bei sexueller Gewalt (Roßmarkt-Benefiz) und AMSEL e.V. (Burgstäffeles-Lauf Esslingen) entwickelt und realisiert. Susanne Gress ist mittlerweile seit über 12 Jahren in der Perückenversorgung für Chemopatientinnen und Alopecie-Betroffene tätig. Dadurch hat sie viele Kontakte zu krebskranken Menschen und deren Schicksalen. Dies hat uns letztlich bewogen, unsere Kraft in die Hilfe für Krebs-Betroffene zu investieren und unterstützen deshalb Mel e.V.. Unser soziales Engagement war nie strategisch geplant, das hat sich einfach aus Notlagen von Betroffenen ergeben. Durch Peters Beruf als Friseur sind Kontakte sehr direkt möglich, Hilfsanfragen nehmen den kleinen Dienstweg und werden schnell in Projekte umgesetzt. Mit Wildwasser Esslingen e.V. wurden wir als Sieger beim Mittelstandspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Auch das war nicht geplant, aber es uns sehr geholfen, Türen zu öffnen und Gehör zu bei Unterstützern zu finden. Nun sind wir bei Mel e.V. angekommen, hier wollen wir bleiben und unsere Ideen und unser Engagement in einer erfüllenden Zusammenarbeit einbringen.“ 

 

Moto Media TV als offizieller Botschafter der MEL e.V. für die Nordkap - Tour



 

Spendenkonto:
Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN: DE05 6045 0050 0030 1899 46
BIC: SOLADES1LBG